Flachwasserteich: Neuer, ökologisch wertvoller Lebensraum

04.12.14

Die Greifensee-Stiftung und SWO informiert: Im Unteren Greifensee „Schwerzenbacherried“ entsteht ein Flachwasserteich zur langfristigen Erhaltung von seltenen und gefährdeten Tier- und Pflanzenarten. So entsteht ein neuer, ökologisch wertvoller Lebensraum für Fauna und Flora.

Warum ein Flachwasserteich im Schwerzenbacher Ried?
Das Schwerzenbacher Ried ist ein Flachmoor von nationaler Bedeutung im Herzen des Greifensee-Schutzgebietes.