Tim berichtet vom Einsatz im Thurgau

 

 

 

 

 

 

Seit über 10 Jahren betreut der SWO diverse Ufergebiete in der Nähe von Kreuzlingen. Diese unterscheiden sich nicht nur aufgrund der grösseren Entfernung

Unser Kurstag Biodiversität zum Thema Neophyten am 27. Juni

Morgens in lauer Frische trafen wir uns zum ersten Theorieinput. Hier wurden umfängliche Informationen zum Thema Neophyten abgegeben. Die Fortpflanzung, Vermehrung und Ausbreitung der Pflanzen wurden besprochen. Wie es dieses Thema so an sich hat, hat es die Teilnehmenden tief in seinen

Neophyteneinsatz Flughafen Zürich

Der diesjährige Neophyteneinsatz im Flughafen Zürich ist beendet. Wie jedes Jahr bekämpften 11 Zivildienstleistende und ein Einsatzleiter die Goldrutenplage im „Klotener Riet“, welches zwischen den Pisten 16/34 und 14/32 liegt. Das 74 Hektaren grosse Naturschutzgebiet beinhaltet 34 Hektaren Flachmoorflächen von

Kooperation der Zivigruppe mit Schulkindern – Für beide Seiten bereichend

Der Schülereinsatz im Naturschutzgebiet Chrutzelried in Dübendorf war für uns Zivildienstleistende, sowie auch für die Schüler der ersten und zweiten Sekundarschulklasse des Schulhauses In der Höh, etwas Neues. Die Schüler konnten unsere Arbeiten kennenlernen indem wir sie das machen liessen, was normalerweise

Der Zivi Einsatz am Langnauerberg am Albis

Auf dem Langnauerberg hat der Förster einige Bäume gefällt, um den Wald auszulichten. Die SWO betreut dort seit mehreren Jahren ein LiWa-Projekt. LiWa oder lichter Wald ist ein wertvoller Lebensraum für viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten, die nur gedeihen