Über den Zivildienst bei der SWO

Seit 1996 können Militärpflichtige, die den Militärdienst aus Gewissensgründen ablehnen, einen zivilen Ersatzdienst leisten. Die SWO hat den Zivildienst mitgestaltet und bietet Zivildienstleistenden eine Vielzahl von sinnvollen Einsatzmöglichkeiten zugunsten einer nachhaltigen Entwicklung. Die Zivildienststellen bei der SWO werden in drei Bereiche unterteilt: Feld-Zivis, Admin-Zivis und Konzept-Zivis.

Feld-Zivis

Zivildienstleistende der SWO verrichten Tätigkeiten, die zur Erhaltung einer intakten Umwelt erforderlich sind, aber im gegenwärtigen wirtschaftlichen Kontext finanziell nicht hinreichend gewürdigt werden. Die Zivildienstleistenden sind deshalb zu Garanten unserer Umwelt- und Lebensqualität geworden. Die Feld-Zivis bei der Stiftung SWO erfüllen folgende Aufgaben:

  • Revitalisierung von Fliess- und Stillgewässern
  • Begleitung von Schulklassen bei Umwelteinsätzen
  • Heckenpflege
  • Pflege von traditionell bewährten Hochstamm-Obstbäumen
  • Entbuschen von Orchideenwiesen
  • Bekämpfung von invasiven Neophyten


Werde ein Feld-Zivi!

Stehst du beruflich mit beiden Beinen in der Natur? Übst du bei jeder Wetterlage einen Sport in der Natur aus? Liebst du lebensförderliches Handwerk und bist allwettertauglich? Melde dich unter zivildienst@stiftungswo.ch oder +41 77 438 57 61

Admin-Zivis

Die Admin-Zivis der SWO sind für diverse interne Aufgaben zuständig. Ihr Aufgabenbereich ist stark von den persönlichen Fähigkeiten abhängig. Programmierkenntnisse oder gestalterische Fähigkeiten werden begrüsst. Mögliche Aufgabenbereiche sind beispielsweise:

  • Allgemeine Administration von laufenden Projekten
  • Weiterentwicklung unserer OpenSource-Applikationen (PHP / JavaScript)
  • Unterhalt der Stiftungs-Website (WordPress & HTML / JavaScript Kenntnisse sind von Vorteil)
  • Gestaltung von Infobroschüren mit Adobe Indesign
  • Visualisierung von Pflegeplänen


Werde Admin-Zivi!

Bist du ein Programmier- oder Indesign-Profi? Hast du Erfahrung mit PHP und JavaScript? Arbeitest du gerne selbstständig und projektorientiert? Melde dich unter zivildienst@stiftungswo.ch oder +41 77 438 57 61

Konzept-Zivis

Als Konzept-Zivis bei der SWO arbeiten Zivildienstleistende die eine Ausbildung in Biologie, Ökologie, Umweltwissenschaften, Raumplanung o.ä. und gleichzeitig Kenntnisse in InDesign, Illustrator oder PHP haben. Während ihres Einsatzes bei der SWO widmen sie sich einem oder mehreren Projekten bei denen sie ihr bisheriges Wissen einbringen und neues Wissen erlangen können. Als Allrounder ist der Konzept-Zivi drinnen wie auch draussen anzutreffen indem er folgende Aufgaben erledigt:

  • Projektbearbeitung (z.B. Erstellen von Konzepten, Leitfäden, Merkblättern umweltrelevanter
    Themen; Beispiel einer Projektarbeit eines Zivildienstleistenden)
  • Unterhalt und Ausbau von Wissensplattformen (Moodle o.ä.)
  • Feldarbeit (Unterstützung der Gruppe im Feld, siehe oben)
  • Allgemeine Administration von laufenden Projekten


Werde Konzept-Zivi!

Möchtest du dein theoretisches Wissen auch mal anwenden und praktische Erfahrung sammeln? Hast du gerne Abwechslung und arbeitest genauso gerne drinnen wie draussen? Melde dich unter zivildienst@stiftungswo.ch oder +41 77 438 57 61

Zivildienst Jahresberichte

Jahresbericht 2013

Jahresbericht 2012

Jahresbericht 2011

Jahresbericht 2010

Jahresbericht 2009