Diese Broschüre ist Erfahrungsbericht und Leitfaden in einem. Sie fasst grundlegende Überlegungen zum zeitgemässen Mensch-Umwelt-Unterricht in Schulen zusammen und veranschaulicht die Gestaltungsmöglichkeiten einer naturnahen Schulumgebung.
Es wird beschrieben, wie Jugendliche in einer intakten Umwelt eigene Erfahrungen machen und sich aktiv einbringen können. Dabei erleben sie wichtige Zusammenhänge direkt in der Praxis und üben das vernetzte Denken.
Die Broschüre empfiehlt sich Schulen oder einzelnen Lehrpersonen welche Interesse haben, mit ihren Schülerinnen und Schülern ein nachhaltiges Naturschutz-Projekt durchzuführen.

Die Broschüre umfasst 12 Seiten in Vollfarbe. Die Druckversion ist geheftet, mattglänzend.