Naturnahe Naherholungsgebiete im Siedlungsgebiet

CHF 5.00CHF 15.00 inkl. MwSt.

Auszug aus dem Vorwort:

Die AutorInnen nehmen sich der Thematik der naturnahen Erholungsräume sowohl von der ökologischen und landschaftsplanerischen als auch von der sozial- und gesundheitspsychologischen Seite her an. Ihre Studie ist gewissermassen exemplarisch für die Möglichkeiten, die sich aus dem interdisziplinären Zusammenwirken bei der Formulierung von Visionen und Strategien für eine Nachhaltige Entwicklung ergeben. Es ist gerade die Zusammenarbeit eines Naturwissenschaftlers und einer Sozialwissenschaftlerin, in welcher auch der pionierhafte und experimentelle Charakter dieser Studie zum Ausdruck kommt.

Als Fallbeispiel für ihre Untersuchung von Nutzen und Akzeptanz naturnaher Naherholungsräume wählten die AutorInnen den in den achtziger Jahren erstellten Irchelpark in Zürich. Der Bau dieses Parks mitten im Siedlungsgebiet kann, für damalige schweizerische Verhältnisse, ebenfalls als mutige Pionierleistung angesehen werden. Die dort von den AutorInnen im Sommer 1998 durchgeführte Umfrage lieferte neue, wertvolle Ergebnisse zur Herkunft und zu den Bedürfnissen der Erholung suchenden ParkbesucherInnen. Ihre Ergebnisse flossen denn auch in einen Beitrag für eine vom Hochbauamt herausgegeben Broschüre über den Irchelpark ein.

Die Broschüre umfasst 88 Seiten in schwarz-weiss.

Artikelnummer: 06 Kategorie:

Zusätzliche Information

Variationen

PDF, Druckversion

Downloadbestimmungen

Nach dem Kauf können Sie das PDF-Produkt insgesamt 3 Mal innerhalb eines halben Jahres (183 Tage) auf Ihr Speichergerät herunterladen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Naturnahe Naherholungsgebiete im Siedlungsgebiet”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.